Medien

Barabas Hotel
Auf direktem Weg ins Gefängnis!

Eine reibungslose und effiziente Zusammenarbeit mit Ihnen als Medienschaffende liegt uns am Herzen. Um den Informationsaustausch so einfach wie möglich zu gestalten, finden Sie auf dieser Seite sämtliche wichtigen Informationen über unseren Betrieb sowie Bilder, Pressespiegel, Logos, Medienmitteilungen und die Kontaktdaten der Medienverantwortlichen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.

VIP Doppelzimmer Hotel Barabas Luzern
Zellengang Hotel Barabas Luzern

Das Wichtigste in Kürze

  • Ehemaliges Stadtgefängnis von 1862 bis 1998

  • Zentrale Lage in der Luzerner Altstadt

  • Günstig und komfortabel; für einsame Globetrotter wie auch für Gruppenreisende geeignet

  • 60 Zellen als Mehrbett-, Einzel-, Zweibett- oder Familienzimmer mit eigenem Bad

  • Gastgeberin: Jeannine Parolini

  • Restaurant: Japanisches Izakaya Nozomi

1/1

Sleep behind Bars – hinter Gittern schlafen

Früher war es das Zentralgefängnis von Luzern - heute ein komfortables Hotel.
Das Gefängnishotel Barabas hat eine lange und spannende Geschichte zu erzählen. Im Jahre 1862 wurde das Gefängnis gebaut und war bis 1998 in Betrieb. Viele Verbrecher mussten in ihren dazumal noch unbequem Zellen verharren. Einer von ihnen war der Künstler Barabas welcher wegen Kriegsverweigerung bis 1975 eingesperrt wurde und dessen Name das Hotel heute trägt.

Die 60 ehemaligen Zellen wurden mittlerweile zu komfortablen Zimmern ausgebaut und eignen sich perfekt für Gäste mit kleinerem Budget. Vom Mehrbettzimmer mit Etagenbad für Globetrotter oder Einzel-, Zweibett-, Dreibett- und Vierbettzimmer mit eigenem Bad für Familien, Paare und Freunde. Etwas ganz Besonderes sind unsere Superior Zellen. Gäste welche etwas mehr Platz bevorzugen, können sich in das ehemalige Verhör-und Besucherzimmer oder das frühere Direktionsbüro einbuchten lassen. Auch die gefängniseigene Bibliothek mit einem grossen Bestand an Kriminalromanen ist exklusiv als Zimmer buchbar und lässt einen das Gefängnisfeeling von dazumal noch intensiver erleben. Selbst die ehemalige Zelle des Künstlers Barabas bietet Platz zur Übernachtung. Den armen Barabas packte in seiner Zelle die Langeweile, weshalb er begann seine kahle Zellenwand zu bemalen. Er malte alles, was ihm während seiner Gefängnisaufenthaltes fehlte, nämlich das Reisen, Geld, die Liebe und der Wein. Diese Malerei ist heute noch in der Zelle zu bestaunen.

Zentral in der Altstadt gelegen, bietet das Barabas den perfekten Ausgangspunkt für viele Aktivitäten in und rund um die Stadt Luzern. Das Hotel verfügt über einen grossen windgeschützten Innenhof mit viel Grün. Liegestühle, Sonnenschirme, Tische und Stühle stehen zur Verfügung. Im Aufenthaltsraum wird das Frühstück serviert und es gibt die Möglichkeit Tischfussball sowie Billiard zu spielen. Bei Hunger und Durst kann man sich im hauseigenen japanischen Restaurant Izakaya Nozomi kulinarisch verwöhnen lassen. Das Restaurant im Stil einer japanischen Dorfbeiz bietet viele verschiedene kleinere Gerichte an, welche geteilt und am Tisch herumgereicht werden. Das japanisches Geschmackserlebnis ist garantiert! Die grosse Auswahl an auserwählten Sake rundet das Ganze ab.

Die Stimmung im ehemaligen Gefängnis ist familiär und unkompliziert. Hier ist jeder willkommen, was sich auch im breiten Gästesegment widerspiegelt: Von Globetrottern im Alleingang, über tüchtige Geschäftsleute, Paare bis hin zu Gruppen von Freunden, Familien und Vereinen.

Kontakt

Haben Sie weitere Fragen zum Hotel Barabas oder benötigen Sie noch mehr Unterlagen für eine Publikation?
Gerne hilft Ihnen unsere Medienverantwortliche weiter.

Simone Müller-Staubli

simone(@)schatz-ag.ch

www.schatz-ag.ch

Barabas Hotel Luzern

Löwengraben 18

6004 Luzern

info@barabas-luzern.ch

+41 41 417 01 99 

 

Auto-enregistrement à partir de 15:00

  • Tripadvisor Barabas Luzern
  • Facebook Barabas Luzern
  • Instagram Barabas
Logo Clean & Safe

L'hôtel Barabas est un partenaire de SwissPass Plus. 
Utilisez votre SwissPass comme carte de chambre pendant votre séjour et ouvrez confortablement la porte de votre chambre et l'entrée de l'hôtel.